Schützenfest Poppenhausen mit neuer Schützenkönigin Martina Bassing

Am Sonntag fand in Poppenhausen das traditionelle Schützenfest der Bürgerlichen Schützengesellschaft mit Festumzug statt.  Nach dem Festumzug begann der Festbetrieb unseres Schützenfestes. Um 15.00 Uhr wurde der Vogel zum Abschuss freigegeben. Als noch Schützenkönigin Frau Gudrun Sittler schoss sie als Erstes auf den Vogel. Ca. 16.30 Uhr hatten sich zwei Gegnerinnen Frau Martina Bassing und Frau Ute Sittler gefunden, die auf den Vogel geschossen haben. Nach einen spannenden Hin und Her fiel um ca. 17.05 Uhr der Vogel und neue Schützenkönigin wurde Frau Martina Bassing. Ihr Mann Herr Michael Bassing gratulierte als Erster.


Im Bild (von links): Gauschützenmeister Norbert Mahr, Lukas Meithert, Jugendkönig Jasper Hack, Jugendleiterin Sina Veth, Schützenmeister Dieter Nicola, Ehrengauschützenmeister Dieter Koch, Bürgermeister Ludwig Nätscher, Schützenkönigin Martina Bassing, Vorhergehende Schützenkönigin Gudrun Sittler, Schützenkaiserin Doris Nicola. Foto: Michael Bassing